Petra Himmel - Heilpraktikerin für Psychotherapie
Hypnose- & Entspannungs­therapeutin

Berührende Hypnose

Die Berührende Hypnose ist ein kreativer und strukturierter Therapieansatz, der mit hypnotischen Traumreisen und Berührungen, dem Pulsen arbeitet.

  

Das Unterbewusstsein als Erfahrungs- und Emotionsspeicher

Unser Körper wird durch unsere Erfahrungen geprägt. Durch unser Denken, unsere Lebensereignisse und unsere Emotionen. Alles was wir erlebt haben und nicht fühlen durften, wird ins Unterbewusstsein verschoben und als emotionale Erinnerung in unseren Zellen gespeichert.

Das kann auf der Körperebene zum Festhalten und Anspannen der Muskulatur führen. Auch kann es zu körperlichen Schmerzen und Störungen der Balance auf der Emotional - und Energieebene kommen.

Wie kann die Berührende Hypnose Ihnen helfen?     

Durch das sogenannte Pulsen, das die hypnotische Traumreise unterstützt, kann diese noch tiefer wirken. Durch aufeinander abgestimmte Berührungen entlang der Energiebahnen, genannt Meridiane und Energiezentren Chakren (Diese kennen Sie vielleicht aus dem Yoga oder der Akupunktur), wird Ihr Körper in leichte pulsierende Schwingung gebracht.  

Diese sanften Bewegungen fließen wellenartig über die gesamte Körperflüssigkeit in die verschiedenen Schichten des Organismus:

  •  den Muskeln
  • Gelenken
  • den einzelnen Organen
  • in die Zellen

Anspannungen und Schmerzen können sich dadurch verändern und auflösen. Sie finden wieder ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit und fühlen sich in Ihrem Körper wohl. 

Weitere Informationen zur berührenden Hypnose  

Die Berührende Hypnose zeigt besonders gute Erfolge bei:

  • Ängsten
  • depressiven Verstimmungen
  • Zwängen 

Es handelt sich hierbei um eine Kurzzeittherapie, welche aus 3 - 5 aufeinander aufbauenden Sitzungen besteht.  

 

Termine und Preise

 
Karte
Anrufen
Email
Info